dhl-gk-services-gogreen-1200x342

GoGreen -
Grüne Lösungen für klimafreundliche Logistik

Wir handeln und verändern – nachhaltig

dpdhl_icon_gogreen_rgb_dark
Mehr und mehr Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen setzen sich Klimaschutzziele und sind hierbei auch auf die Unterstützung ihrer Lieferanten angewiesen. Daher ist es unser klares Ziel, ein umfassendes Portfolio an grünen Produkten und Lösungen in der Logistik anzubieten. Als weltweit führendes Logistikunternehmen sehen wir uns in der Verantwortung, in unserer Branche mit gutem Beispiel voranzugehen und beim Thema Nachhaltigkeit eine Vorreiterrolle einzunehmen: Wir reduzieren den CO2-Fußabdruck unserer Tätigkeit schon direkt bei der Entstehung. Wir sind überzeugt, dass wir gemeinsam mit Ihnen, unseren Kunden, maßgeblich zum Klimaschutz beitragen können
In den letzten Jahren haben wir es bei Deutsche Post und DHL geschafft, klimafreundlich zu wachsen und den Strukturwandel zu bewältigen. Wir konnten unseren CO2-Fußabdruck trotz steigender Mengen in Teilen sogar senken. In über 45 Prozent unserer Bezirke erfolgt die Zustellung CO2-frei. Kein Wettbewerber in Europa hat auch nur annährend so viele CO2-freie Zustellfahrzeuge und Betriebsmittel wie wir bei Deutsche Post und DHL
dpdhl_icon_gogreen_rgb_dark
dpdhl_icon_gogreen_rgb_dark
Um zukünftig noch besser zu werden, investieren wir massiv in neue Technologien und Prozesse, mit dem Ziel, mittelfristig einen CO2-freien Post- und Paketdienst anbieten zu können. Entlang der gesamten logistischen Wertschöpfungskette werden wir in den nächsten Jahren noch „grüner“. Unser konkreter Maßnahmenplan umfasst alternative Transportlösungen und neue Gebäude- und Energiekonzepte. So werden wir in den nächsten Jahren beispielsweise die Neubauten unserer Zustellstützpunkte CO2-frei gestalten und mit Photovoltaik, Wärmepumpen und Gebäudeautomation ausstatten. Schließlich bauen wir auch unsere E-Flotte noch weiter aus. Alle diese Infrastrukturmaßnahmen zahlen darauf ein, dass wir unsere CO2-Emissionen gezielt reduzieren und damit den eigentlichen Kernprozess noch nachhaltiger gestalten.

Erweitertes GoGreen Produktangebot ab 2022:

Für unvermeidbare Emissionen, die beim Versandprozess entstehen, bieten wir weiterhin unseren Service GoGreen an. Durch zertifizierte Klimaschutzprojekte werden dabei CO2-Emissionen kompensiert. Dieses Angebot werden wir erweitern: Ab 2022 werden automatisch alle Ihre Briefsendungen GoGreen, das heißt CO2-kompensiert verschickt – ohne Aufpreis.

Konkret handeln!

Nutzen Sie daher den Versandservice GoGreen für Ihre WARENPOST-Sendungen und unterstützen Sie Klimaschutzprojekte zum Emissionsausgleich:

Warenpost entdecken

 


Weitere Informationen zur Nachhaltigkeit finden Sie auch im Internet unter www.deutschepost.de/nachhaltigkeit oder www.dhl.de/nachhaltigkeit.